...
move_to_inbox Newsletter local_phone 030 65 66 110 24/7 Notruf

Trocknungsgeräte

Bautrockner beseitigen überschüssige Feuchtigkeit beim Neubau oder nach Großwasserschäden wie Rohrbrüchen oder Überschwemmungen. Dadurch können Fertigstellungstermine problemlos eingehalten und Geld und Zeit gespart werden. Sie können alle Geräte für eine Bautrocknung bei uns leihen oder kaufen. Gern beraten wir Sie individuell zu Art und Anzahl der benötigten Bautrockner.

In trockenen Tüchern

So funktioniert Bautrocknung

Bautrockner kommen vor allem in der Neubautrocknung zum Einsatz. Dazu zählen sowohl Entfeuchter als auch Gebläse. Diese werden abhängig von der Größe der zu trocknenden Fläche in variabler Anzahl miteinander kombiniert. In der Regel handelt es sich hierbei um Kondenstrockner, welche der Luft mittels Kühlung die Feuchtigkeit entziehen. Die Gebläse beschleunigen den Vorgang. Nach 14 Tagen sind die Böden im Regelfall belegereif und die Wände genügend abgetrocknet, um tapeziert werden zu können. Durch Feuchtigkeitsmessungen wird kontrolliert, ob genügend Baufeuchte entzogen wurde. Während der Bautrocknung ist es nicht unbedingt notwendig, die Trocknungsgeräte regelmäßig zu leeren. Sollten Abflussleitungen vorhanden sein, kann die Trocknung selbstentwässernd aufgebaut werden. Den Bauherren entstehen in diesem Fall keine weiteren Mühen.

Spart Zeit und Geld

Darum lohnt sich der Einsatz von Bautrocknern

Während des Neubaus wird eine Menge Wasser verwendet, zum Beispiel für Beton-, Mörtel- oder Putzarbeiten. Dieses Wasser befindet sich nach der Fertigstellung des Rohbaus noch im Gebäude und muss abtrocknen, um die zeitnahe Durchführung vieler Folgearbeiten zu ermöglichen. Denn Maler- und Fußbodenlegearbeiten können nur auf trockener Grundlage erfolgen. Bautrockner gewährleisten die zügige Abtrocknung der durchfeuchteten Bereiche und verhindern sowohl Terminverzug als auch die Entstehung von Folgeschäden wie Schimmelpilzbildung. Dadurch lässt sich viel Zeit und Geld sparen. Wir bieten Ihnen unsere Bautrockner zur Miete oder, falls diese regelmäßig zur Anwendung kommen sollen, auch zum Kauf an.

Zur Miete.

Adsorptionstrockner A400

  • leistungsstarker Entfeuchter für Raumgrößen bis 200 m³, wartungsfrei
  • besonders geeignet für nicht beheizte Räume
  • theoretische Entfeuchtungsleistung: 38 l in 24 h

10,00 €/Tag (netto: 8,40 €/Tag)

Jetzt mieten

Zur Miete.

Aerial Drybox ABK 500

  • Kombination aus Adsorptionstrockner und Seitenkanalverdichter
  • zur Trocknung von Dämmschichten

29,00 €/Tag (netto: 24,36 €/Tag)

Jetzt mieten

Zur Miete.

Kondensationstrockner Typ M

  • Effektiver Bautrockner auf Kondensationsbetrieb
  • 680 m³ Luftumwälzung/Std.
  • bis 90 l Entfeuchtungsleistung in 24 Std.
  • Abhängig vom Typ: inkl. Luftschlauch oder mit Zusatzheizung

13,00 €/Tag (netto: 10,92 €/Tag)

Jetzt mieten

Zur Miete.

Kondensationstrockner Typ S

  • hygrostatgesteuert
  • leichtes Handling
  • anwendbar für Raumgrößen bis 100 m³
  • theoretische Entfeuchtungsleistung: 30 l in 24 h

10,00 €/Tag (netto: 8,40 €/Tag)

Jetzt mieten

Zur Miete.

Axiallüfter

  • für große Raumvolumen
  • dient der Trocknungsbeschleunigung
  • Umluft 3.700 m³/Std.
  • Anschlussleistung: 500 Watt

14,00 €/Tag (netto: 11,76 €/Tag)

Jetzt mieten

Zur Miete.

Turbolüfter Typ M

  • leistungsstarker Lüfter
  • dient der Trocknungsbeschleunigung
  • maximale Luftumwälzung: 4.250 m³/h

10,00 €/Tag (netto: 8,40 €/Tag)

Jetzt mieten

Zur Miete.

Turbolüfter Typ S

  • handlicher Lüfter für Kleinflächen
  • dient der Trocknungsbeschleunigung
  • maximale Luftumwälzung: 525 m³/h
  • ideal zur Unterstützung von Kondenstrocknern

7,00 €/Tag (netto: 5,88 €/Tag)

Jetzt mieten

Wir sind für Sie da.

Füllen Sie das Formular aus, und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen zurück. Vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer. Dann haben wir die Möglichkeit Sie direkt und persönlich anzurufen. Alternativ erreichen Sie uns unter 030 65 66 110.

vertical_align_top